Honda RC 500´79 ex G.Noyce
Honda RC 500´84 ex A.Malherbe
Honda RC 500´89 ex D.Thorpe
Yamaha OW 250´92 ex D.Schmit
Kawasaki SR 250 ´95 ex S.Everts
Kawasaki SR 125 ´96 S.Tortelli
Kawasaki SR 250´98 ex. S.Tortelli
Kawasaki SR 125´02 ex M.Maschio
Mugen-Honda ME 380´79
Mugen-Honda ME 480´80
Mugen Honda ME 250 ´82 ex A.Drechsel
Honda RC 250´95 ex K.Nicoll
Suzuki RN 400´73 de Coster
Suzuki RN 380´75 Willi Bauer
Suzuki RA 125´76 Gaston Rahier +
Suzuki RA 125´85/4 E.Schwarz
Suzuki RA 125´85/5
Suzuki RA 125´85/6
Suzuki 125´85 Alain Lejeune +
Suzuki RA 125´86/5
Suzuki RA 125´87/4
Suzuki RM 125´88 H.Ott
Suzuki RA 125´89 C.Dugmore
Suzuki RH 250´89 C.Dugmore
Suzuki DR 350´90 ex J.Scheffler
Suzuki RMX 500´91 ex K.-A.Pfefferle
Suzuki RA 125´92 Pit Beirer
Suzuki Neon 125´94
Suzuki RH 250 ´96 ex. M.Bervoets
YZ 360ccm Typ A´74
YZ 400ccm Typ 510´76
Yamaha YZ 125´77 Noguchi
YZ 400ccm Typ 2x5 ´79
YZ 125ccm Spezial RK Design´80
Yamaha RK 400 ´81
Maico 250 Rechteck´70
Maico 400ccm´70
Maico 440ccm´72
Maico Prototype 1983
Maico 4 Takt
Husqvarna 400ccm´72
Husqvarna 500ccm 4 Takt´83
Husqvarna 500 ccm 4 Takt R.K
Husqvarna 4.Takt Special Version
Kawasaki SR 500´88 ex K.Nicoll
Kawasaki SR 500 ´91 ex B. Liles
Kawasaki SR 250 ´96 ex F.Bolley
Kawasaki SR 250 ´2001 ex Chad Reed
Maico Prototype 1983

Story des Maico Prototyp 490 Bj.82/83


Nach Aussage des Maico Händler Jürgen Zimmermann aus Heilbronn wurde dieses Motorrad für Maico in Amerika angefertigt. Dieses geschah aus Firmen internen Gründen und wurde streng geheim Gehalten. Lediglich der Motor , das Hinterrad und der Auspuff wurde von Maico geliefert Der ultraleichte Rahmen wurde dem Honda HRC Werksrahmen nachempfunden. Die Aluminium Hinterrad-Schwinge wurde aus Einzelteilen zusammen geschweißt und war ebenfalls der Honda Werksschwinge von 1982 den Konturen nach Nachgebaut. Die Vorderrad Gabel ist eine Simon USD Gabel mit der Brad Lackey 1982 auf Suzuki RN 500 Weltmeister wurde. Sieh diente wohl dazu das Fahrverhalten der Maico zu Testen und der zukünftigen Weiterentwicklungen der Vordergabeln. Da in der 500 WM die Maico Vorderradbremse zu klein wahr (125mm) wurden auch Honda Räder mit Duplex Bremse und verschiedene Räder getestet .Die Werksmaschinen in der 500 WM hatten alle größere Bremsen ( Honda 150mm, Suzuki 150-160mm,Husqvarna 150mm, Yamaha 150mm Duplex und Kawasaki experimentierte schon mit Scheibenbremse. Alle Teile wie Tank, Filterkasten, Sitzbankunterteil und Bremshebel wurden aus Aluminium in Handarbeit hergestellt. Der amerikanische Hersteller des Rahmens ist mir bisher noch unbekannt und ist mit den Initialen SMP gekennzeichnet. Die Seitentafeln sind mit einem Schnellverschluss versehen. Der Tankaufkleber ist Original und keine Kopie. Bis auf das vordere Schutzblech und Lenker ist das Motorrad komplett Original. Das Motorrad wurde nach Aussagen von Herrn Zimmermann Ende 1982 von Hans Maisch getestet und war dann 26 Jahre in ein und demselben Besitz



Maico Prototype 490 ccm  Baujahr 1983 
Spezial Handgeschweißter Rahmen; Aluminium Schwinge; Alu Luftfilterkasten; Alutank; Simon USD Gabel; Werksdämpfer